Mikrozement
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Mikrozement

2 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
10 Ansichten
Caunthave
Beiträge: 3
Themenstarter
(@caunthave)
Active Member
Beigetreten: Vor 6 Monaten

Ich habe kürzlich von Mikrozement gehört. Ich möchte es verwenden, um die Wände im Bad zu verkleiden. Bewertungen von echten Menschen darüber sehr wenig (was auch alarmierend ist), anscheinend noch nicht so populär, so dass die Leute ihre Erfahrungen teilen. Deshalb möchte ich von euch erfahren, ob es wirklich so gut ist und ob es irgendwelche Fallstricke gibt?

1 Antwort
Thavered
Beiträge: 2
(@thavered)
New Member
Beigetreten: Vor 6 Monaten

Ja, es ist wirklich so gut! Ich bestelle immer bodentrik  Auch sie basieren auf Spurenelementen und sind unzerstörbar. Als Nächstes empfehle ich dir, wenn du eine dekorative Beschichtung machst, egal aus welchen Mischungen, sie mit italienischer Farbe zu überziehen. Das ist die bisher beste Version der dekorativen Beschichtung, die ich schon mehrfach verwendet habe! Auch die Anwendung der Beschichtung aus Kunstmetall, steht der Ästhetik der Fliesen nicht nach) habe ich im Badezimmer verwendet. Jetzt in der Arbeit die ganze Wohnung in hellen Texturen, alle in grau, wie Marmor, rauchig und Schlafzimmer Locken klassisch. Perle ist natürlich nicht vorhersehbar, sieht natürlich aus verschiedenen Blickwinkeln unterschiedlich aus. Das Material ist liegend dünn, der Verbrauch groß. Die Abdichtung kann beim Schleifen des Mikrozements herauskommen. Ansonsten lässt er keine Feuchtigkeit durch und nimmt sie nicht auf. Aber die hydrophobe Imprägnierung hat mehr Vorteile. Mein Rat: Verwende es auf ebenen Flächen, idealerweise flach. Auf dem Fußboden ist es besser, wenn alle die gleiche Fliese haben.

Antwort
Teilen: